check-circle Created with Sketch.

federlesen.

Illustrationen und Grafiken zu Texten von Annette von Droste-Hülshoff. Hrsg. von Jochen Grywatsch, Claudia Ehlert und Eva Poensgen. - Münster: Daedalus 2020. 96 S.: Ill.

Buchvorstellung: Freitag, 2. Oktober 2020 | 18 Uhr | Restaurant der Burg Hülshoff, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck

Buchcover: federlesen. Es zeigt eine schwarz-weiße Illustration des Künstlers Michael Blümel mit dem Titel "madame dubois in ihrem element".

Beschreibung

Tusche, Aquarell und Kaffee. Der Grafiker und Illustrator Michael Blümel schreibt literarische Werke der Weltliteratur mit seiner Zeichenfeder und anderen unkonventionellen Materialien weiter. Seine Arbeiten sind keine einfachen illustrativen Übertragungen von literarischen Plots, vielmehr bildkünstlerisch gestaltete Vertiefungen, Interpretationen und Auseinandersetzungen.

Der Katalog "federlesen." präsentiert eine Auswahl seiner grafischen Fortschreibung von Werken Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848).

Buchvorstellung: Freitag, 2. Oktober 2020 | 18 Uhr | Restaurant der Burg Hülshoff, Schonebeck 6, 48329 Havixbeck

Mehr Informationen | Droste-Gesellschaft

Bild: Buchcover "federlesen". Umschlaggestaltung: Maximiliane Spieß unter der Verwendung des Motivs "madame dubois in ihrem element" nach "joseph" / a.v.d.-hülshoff. © Claudia Ehlert

ISBN 978-3-89126-296-2