check-circle Created with Sketch.

Annette von Droste-Gesellschaft e.V.

Annette von Droste-Gesellschaft
Am Rüschhaus 81
48161 Münster

Tel.: 02533/3109
info@droste-gesellschaft.de

Die Geschäftsstelle ist mittwochs in der Zeit von 9 bis 14 Uhr besetzt. Außerhalb dieser Geschäftszeiten können Sie die Gesellschaft per E-Mail erreichen oder eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

Logo: Annette von Droste-Gesellschaft e.V.

Beschreibung

Die Droste-Gesellschaft ist eine in Münster ansässige literarische Gesellschaft, die sich in vielfältiger Weise um das Andenken der Annette von Droste-Hülshoff bemüht. Sie hat ihre Geschäftsräume in einem der beiden Vordergebäude von Haus Rüschhaus. Ihr Tätigkeitsfeld beschreibt die Gesellschaft folgendermaßen: »Die Schwerpunkte hat sich die Gesellschaft darin gesetzt, die Person und die Werke der Annette von Droste-Hülshoff, die Literatur und Literaturgeschichte Westfalens sowie die zeitgenössische internationale Literatur mit einem besonderen Gewicht auf Lyrik hervorzuheben und darzustellen.« So führt die Gesellschaft regelmäßig ein Veranstaltungsprogramm durch, das Lesungen, Vorträge, Performances, Exkursionen, Musikalisches und Mediales anbietet. Von 1979 bis 1995 initiierte und veranstaltete sie das zweijährig stattfindende Lyrikertreffen Münster und fokussiert auch heute mit der Programmreihe »Poesie im Dialog« auf Gegenwartslyrik. Gemeinsam mit der LWL-Literaturkommission veranstaltet sie in vierjährigem Turnus germanistische Fachtagungen zu Annette von Droste-Hülshoff und ist an der Publikation des »Droste-Jahrbuchs« beteiligt.