check-circle Created with Sketch.

Die Judenbuche. Ein Sittengemälde aus dem gebirgigten Westphalen

Information

Erstdruck: Morgenblatt für gebildete Leser (Stuttgart, Tübingen) Nr. 96-111, 12. April- 28. Mai 1842.
Der hier dargebotene Text folgt dem Erstdruck. Emendationen nach H2 und H8 (handschriftliche Entwürfe, Universitätsbibliothek Bonn, S 1504); vgl. Annette von Droste-Hülshoff. Historisch-kritische Ausgabe. Bd. V/2: Prosa. Dokumentation. Bearb. von Walter Huge. Tübingen 1984, S. 196-199.
Die Präsentation des Werks der Annette von Droste-Hülshoff berücksichtigt die Ergebnisse der neuesten Forschung, wie sie v.a. durch die Arbeit der Historisch-kritischen Droste-Ausgabe (1978-2000) und der Droste-Forschungsstelle zusammengetragen wurden.

Hinweis zur Textgrundlage

Auf diesen Seiten finden Sie Online-Editionen von Prosa-Werken von Annette von Droste-Hülshoff. Die Texte gehen in der Regel auf den Erstdruck zurück.
Die Kommentare orientieren sich an: Annette von Droste-Hülshoff. Historisch-kritische Ausgabe. Werke. Briefwechsel. Hrsg. von Winfried Woesler. Tübingen: Niemeyer 1978 - 2000.